Steuerberatung – Robert Baumert

Mag. Robert Baumert

Mag. (FH) Robert Baumert wurde im Jahr 2004 mit damals 24 Jahren als jüngster österreichischer Steuerberater angelobt. Dem ging eine außergewöhnliche Erfolgsgeschichte voraus. Er begann 1998 hauptberuflich in der Steuerberatungskanzlei von Mag. Georg Schabetsberger zu arbeiten und studierte nebenbei an der Fachhochschule, die er innerhalb kürzester Zeit im Jahr 2002 abschloss.

Neben seiner täglichen Arbeit in der Kanzlei bereitete er sich auf die Steuerberaterprüfung vor. Auch diese legte er in der kürzest möglichen Frist ab, obwohl Österreich zu den Ländern mit den schwierigsten und langwierigsten Qualifikationserfordernissen für Steuerberater zählt.

Im Jahr 2004 wurde Mag. (FH) Robert Baumert zum geschäftsführenden Gesellschafter der erweiterten Gesellschaft Schabetsberger & Partner bestellt und somit auch zum jüngsten Partner in einer österreichischen Steuerberatungsgesellschaft. Bei Klienten und Kollegen erwarb er sich wegen seiner persönlichen und fachlichen Qualifikationen hohes Ansehen.

Schabetsberger & Partner betreut seine Klienten in den Bereichen Steuerberatung und Unternehmensberatung und ist versiert als Berater von Unternehmen aller Größenordnungen und aus nahezu allen Branchen. Der Beratungsschwerpunkt der Kanzlei liegt im Immobiliensteuerrecht. Zum Wohle der Kunden kooperiert die Kanzlei mit Netzwerkpartnern aus Recht, Finanz und Wirtschaft. Die Professionalität zeichnet sich durch besondere Vertrauenswürdigkeit, methodische Vorgehensweise und Zuverlässigkeit aus. Dabei wird bei der täglichen Begegnung mit Klienten und Netzwerkpartnern auf das Menschliche nicht vergessen. Nachhaltiger wirtschaftlicher Erfolg ist für die Kanzlei und ihre Mitarbeiter untrennbar mit dem Begriff Menschlichkeit verbunden.